Portrait

Was wir tun

Die generationenlange Zuchtarbeit unserer Vorfahren hat zu einer Vielzahl von domestizierten Tieren und Pflanzen geführt, die an das jeweilige Umfeld optimal angepasst wurden. Dieses genetisch, kulturell und historisch bedeutende Erbe – die Agrobiodiversität – ist zunehmend durch kommerzielle Landwirtschaft und moderne Konsumgewohnheiten gefährdet.

Agrobiodiversität ist ein wesentlicher Bestandteil der Artenvielfalt und ein wichtiges Instrument für die ländliche Entwicklung in Randgebieten, vor allem in Gebieten mit besonderem ökologischem Wert wie traditionelle Agro-Öko-Systeme (TAES). In diesen Regionen ist die Erhaltung der Agrobiodiversität eine Option für die Menschen vor Ort, ihr Einkommen zu verbessern, und gleichzeitig die Natur durch eine nachhaltige Landschaftspflege zu erhalten und zu fördern.

Alte Sorten und Rassen sind an ihren jeweiligen Standort angepasst und benötigen kaum Dünger oder Nahrungszusätze. Daher ist ihr ökologischer Fussabdruck im Allgemeinen besser als bei den modernen Hochleistungsrassen und –sorten.

Im Zeichen des Klimawandels ist die lebendige Erhaltung der Agrobiodiversität essentiell, denn ihr breites genetisches Spektrum erlaubt eine bessere Anpassung an die sich wandelnde Umwelt.

Wer wir sind

SAVE Foundation arbeitet mit einer breiten Palette von lokalen Akteuren zusammen, um die gefährdete Vielfalt zu charakterisieren und zu überwachen, Kapazitäten und Netzwerke zu stärken, die in-situ / On-farm-Erhaltung zu fördern und Wissen, Informationen und praktische Unterstützung zu bieten.

  • SAVE Foundation ist seit mehr als 20 Jahren aktiv.
  • Das SAVE-Netzwerk besteht derzeit aus 22 Partnerorganisationen in 15 europäischen Ländern.
  • SAVE Foundation steht für den Schutz der Agrobiodiversität innerhalb einzigartiger Kulturlandschaften in ganz Europa.
  • SAVE Foundation vertritt NGOs, verschafft der Stimme der Landwirte / Züchter Gehör und sorgt dafür, dass ihre Bedürfnisse für die Entwicklung an der Basis erfüllt werden.

Zwischen Kultur und Agrobiodiversität besteht eine untrennbare Verbindung. Diese Tatsache wird bei allen Aktivitäten der SAVE Foundation berücksichtigt.

Unsere Struktur

SAVE Foundation ist eine Stiftung nach niederländischem Recht. Damit auch in Deutschland und in der Schweiz eine legale Organisationsbasis existiert, wurden in beiden Ländern Stiftungsvereine gegründet: SAVE Foundation e.V und Verein SAVE Foundation Schweiz.

Das Organigramm macht die SAVE-Struktur deutlich.